Monatsarchiv: Mai 2015

Der Anfang des Blogs

[Probeseite.]

Hier entsteht in Zukunft der Blog der Bürgerinitiative
GegenGift Heilbronn/UnterLand.

Millionen Tonnen Giftmüll lagern bereits in den Salzbergwerken unter Heilbronn und Kochendorf. Genehmigt sind circa 500 verschiedene Müll-Klassen. Unter Tage befindet sich auch leicht radioaktiver Müll, der aus der Strahlenschutzüberwachung entlassen wurde (so genannte Freigabe).

Unsere Sorge:
Giftmüll kennt keine Halbwertszeit, die Stabilität der Geologie aber sehr wohl. Was sind so genannte Langzeitsicherheitsnachweise wert? In einem Bergwerk, welches beim Bau nicht als Giftdeponie geplant wurde? In dem es schon Deckenabbrüche gab? In dem wir mit Wassereinbrüchen rechnen?

Vormerken:
Vortragsabend mit dem Geologen Marcos Buser
11.6.2015, Heilbronn-Neckargartach
Flyer
Flyer mit höherer Auflösung (1,8 MB)
2015-06-11-Buser-Vortrag

 

Infosammlung des Aktionsbündnisses Energiewende Heilbronn zum schwach radioaktiven Müll in der Untertagedemonie Heilbronn

Impressum:
BI GegenGift Heilbronn/UnterLand
bi – gegen – gift [at] online . de
Adresse